Therapien

Die nachfolgenden Therapien sind, sehr wirkungsvoll, werden aber nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen

Dorntherapie und Breussmassage:

Die Dorntherapie ist eine spezielle und sanfte Behandlung von Beckenverschiebungen, Wirbel– und Gelenkblockaden. Durch gezielte und Eigenübungen werden selbst lang bestehende Blockaden wirksam behoben. Die anschließende Breussmassage, bei der die Wirbelsäule behandelt wird, ist entspannend, regt die Mehrdurchblutung und die bessere Versorgung von Wirbel und Bandscheiben an.

Dauer einer Ganzkörperbehandlung: 60 Minuten Preis: 49.- Euro

Fußreflexzonenmassage:

Durch spezielle Massagetechnik an den Fußreflexzonen werden die zugehörigen Organ –und Körperzonen erreicht und beeinflusst. Das wichtigste Prinzip dieser entspannenden Therapie ist die Harmonisierung des ganzen Körpers durch Veränderung der Gewebespannung. Die Anwendungsbereiche sind breit gefächert so kann man zum Beispiel Migräne, Asthma, chronische Erkrankungen des Bewegungsapparats und auch organische Beschwerden positiv beeinflussen.

Dauer einer Behandlung: 45 Minuten Preis: 39.- Euro

Aromergymassage:

Diese Ganzkörperbehandlung ist eine Verbindung von Massage, Energiearbeit und individuell ausgewählten, hochwertigen Aromaölmischungen von „Aurelia“ und „Aloha“.

Diese Anwendung erhöht und harmonisiert den Energiefluss in den Chakren (Energiezentren im Körper). Dadurch wird eine Entspannung auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene herbeigeführt und Blockaden in diesen drei Ebenen aufgelöst.

Dauer einer Ganzkörperbehandlung: 60 Minuten Preis: 49.- Euro

Triggerpunktbehandlung:

Die sogenannten Triggerpunkte sind Schmerzauslöser und werden mit Druck und Atemtechnik behandelt und gelöst. Diese Therapie kann akute und chronische Schmerzen sofort lindern, speziell bei Schleudertraumen, Migräne, Tinnitus und Ischiasreizungen.

Dauer der Behandlung je nach Beschwerden: bei 15 Minuten Preis: 15.- Euro

Kinesiologisches Tapen:

Das Hauptziel dieser Therapie ist körpereigene Steuerungs – und Heilungsprozesse zu unterstützen. Durch entsprechendes Anlegen von Tape (speziell dehnfähiges, hautfreundliches und gut haftendes Pflaster) auf der Haut werden Bewegungen nicht eingeschränkt, sondern die physiologische Bewegungsfähigkeit von Muskeln und Gelenken bleibt erhalten.

Es wird eine Steigerung der Durchblutung und des Lymphflusse erreicht, sowie eine deutliche Schmerzlinderung und Funktionsverbesserung.

Dauer der Behandlung je nach Beschwerden: bei 15 Minuten Preis: 15.- Euro

Für alle Behandlungen sind Gutscheine erhältlich


Schenken Sie einfach das Beste, schenken Sie Gesundheit“


Für weitere Fragen und Informationen stehen ich und mein Praxisteam jederzeit zur Verfügung.

Impressum Datenschutz